Young Travellers Auslandsreiseversicherungen
Sie haben Fragen?

Auslandskrankenversicherung für das J1-Visum (USA)

Bei einem Auslandssemester in den USA wird von ausländischen Studenten regelmäßig die Bestätigung verlangt, dass von der Auslandskrankenversicherung die Mindeststandards für ein J1-Visum erfüllt sind. Dieselben Anforderungen gelten für ein J2-Visum:

  • Medizinische Leistungen allgemein: Die Anforderung für das J1-Visum oder J2-Visum ist eine Versicherungssumme von mindestens 100.000 USD pro Unfall oder Krankheit.
  • Überführungskosten: Die Anforderung für das J1-Visum oder J2-Visum ist eine Versicherungssumme von mindestens  25.000 USD.
  • medizinischer Rücktransport ins Heimatland: Die Anforderung für das J1-Visum oder J2-Visum ist eine Versicherungssumme von mindestens 50.000 USD.
  • Selbstbehalt: Die Anforderung für das J1-Visum oder J2-Visum ist ein Selbstbehalt von maximal 500 USD pro Unfall oder Krankheit.


Die Auslandskrankenversicherungen von Young Travellers erfüllen die Anforderungen für das J1-Visum oder J2-Visum in jedem Fall, da Sie eine unbegrenzte Versicherungssumme bieten und ohne jeglichen Selbstbehalt verfügbar sind. Ihr Auslandssemester in den USA kann in jedem Fall mit einer der Young Travellers Auslandskrankenversicherung versichert werden.

Einen von der amerikanischen Universität geforderten Waiver bestätigen wir gern im Rahmen der Versicherungsleistungen oder stellen Ihnen unsere eigene J1-Bestätigung oder J2-Bestätigung zur Beantragung des J1-Visums oder J2-Visums für Ihren Studienaufenthalt in den USA aus.

Versicherungsbestätigung für J1-Visa oder J2-Visa anfordern