Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen?

Auslandskrankenversicherung mit Versicherungsschutz für Impfungen im Ausland

Die Young Travellers Auslandskrankenversicherung bietet Ihnen Versicherungsschutz auch für den Fall, dass während des Auslandsaufenthaltes Impfungen notwendig werden, weil diese für die Einreise in ein Land, das Sie bereisen möchten, vorgeschrieben sind.

Eine Reiseversicherung, die die Kosten für diese Impfungen erstattet, ist insbesondere für Langzeitreisende wertvoll, deren Reiseverlauf sich erst während der Reise ergibt. Entscheiden Sie sich unterwegs für die Einreise in ein Land mit Nachweispflicht bestimmter Impfungen, sind diese Impfungen versichert.

Die Versicherungssumme der Young Travellers Auslandskrankenversicherung für während der Reise notwendige Impfungen ist unbegrenzt (keine Höchstsumme).

Nicht versichert sind Impfungen, die für die Weiterreise nicht notwendig sind, sondern freiwillig in Anspruch genommen werden. Maßgeblich ist also nicht, ob eine Impfung sinnvoll oder empfohlen ist, sondern ob sie Gegenstand einer Einreisevorschrift ist.

Müssen Sie unterwegs im Ausland Impfungen erhalten, suchen Sie bitte bei freier Arztwahl einen geeigneten Arzt auf, lassen die Impfungen vornehmen und reichen die Behandlungsbelege anschließend ein. Für die Einreichung von Behandlungsbelegen steht Ihnen die kostenlose Travel & Care-App zur Verfügung.


Preiswerte Auslandskrankenversicherung Young Travellers

Möchten Sie mit uns chatten?
Klicken Sie hier, um die Verwendung von Cookies zu akzeptieren und die Chat-Funktion zu aktivieren.