Reiseversicherungen

Sie haben Fragen?

Auslandskrankenversicherung bei Vorerkrankungen

In der Young Travellers Auslandskrankenversicherung ist das während der Reise unerwartet eintretende Akutwerden von bestehenden Leiden grundsätzlich genauso versichert wie eine während der Reise erstmals eingetretene Erkrankung.

Müssen Sie also wegen einer Verschlechterung der bestehenden Erkrankung (Vorerkrankung) während der Reise behandelt werden, haben Sie denselben Versicherungsschutz wie bei einer erstmals auftretenden Erkrankung.

Die Verschlechterung einer Vorerkrankung ist dann unerwartet, wenn vor Reisebeginn nicht mit dem Eintreten einer behandlungsbedürftigen Verschlechterung des Gesundheitszustandes zu rechnen war und auch aus medizinischer (ärztlicher) Sicht keine Einwände gegen die Durchführung der geplanten Reise bestanden. Eine durch Ihren Arzt vor der Abreise ausgestellte Unbedenklichkeitsbescheinigung ist nicht Bedingung für den Versicherungsschutz, im Schadenfall aber hilfreich.

Haben Sie Fragen in diesem Zusammenhang? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Versicherungen für meine Reise zeigen

Ihr Land ist nicht dabei? Bitte melden!
Versicherte Person 1
Versicherte Person 2
Versicherte Person 3
Versicherte Person 4
Versicherte Person 5