Young Travellers Auslandsreiseversicherungen
Sie haben Fragen?

Auslandskrankenversicherung und Quarantänekostenversicherung für Costa Rica

Für Ihre Einreise nach Costa Rica müssen Sie nachweisen, dass Sie Versicherungsschutz entsprechend der Einreisebestimmungen Costa Ricas haben:

  • Einen gültigen Versicherungsschutz, der die gesamte Zeit Ihres Aufenthaltes in Costa Rica abdeckt.
  • Versicherungsschutz für medizinische Behandlungen in Costa Rica in Höhe von mindestens 50.000 USD auch bei einer Corona-Erkrankung.
  • Versicherungsschutz für zusätzliche Unterkunftskosten in Höhe von mindestens 2.000 USD aufgrund einer für Sie angeordneten Quarantäne in Costa Rica.


Diese Einreisebestimmung entfällt seit dem 01.08.2021 für Reisende, die einen vollständigen COVID-19-Impfschutz und eine Impfung von Moderna, Pfizer-BioNTech, AstraZeneca oder Johnson & Johnson nachweisen können, die seit mindestens 14 Tagen abgeschlossen ist.

Die Young Travellers Reiseversicherungen erfüllen diese Voraussetzungen, so dass Sie Ihre Reise nach Costa Rica ohne Einschränkung durch Corona-Reisewarnungen und mit Versicherungsschutz auch bei einer Erkrankung an Corona versichern können. Dabei erhalten Sie Versicherungsschutz über die von Costa Rica erwarteten Standards hinaus:

  • Behandlungskosten (ambulant und stationär) bei einer Corona-Erkrankung sind in der Auslandskrankenversicherung in unbegrenzter Höhe versichert.
  • Quarantänekosten (zusätzliche Unterkunftskosten) sind in unserem Corona-Reiseschutz mit mindestens 2.500 € versichert.


Dazu nehmen Sie bitte diese beiden Buchungen vor oder beauftragen Sie uns mit der Ausstellung Ihrer Auslandsreiseversicherung mit Versicherungsschutz für Costa Rica:

1. Auslandskrankenversicherung zur Absicherung der Behandlungskosten auch bei einer Erkrankung an Covid-19 nach Ihrer Wahl zu einem unserer beiden Tarife:

STAY Travel Auslandskrankenversicherung

Young Travellers Auslandskrankenversicherung


2. Reisestornoschutz mit Corona-Reiseschutz zur Absicherung auch der Kosten einer Quarantäne in Costa Rica:

Reisestornoschutz für Costa Rica-Reisen


Der Corona-Reiseschutz wird Ihnen bei der Buchung des Reisestornoschutzes automatisch mit angeboten. Die Informationen zu den Leistungen des Corona-Reiseschutzes finden Sie hier:

Corona-Reiseschutz für Quarantänekosten


Die Prämie des Storno- und Corona-Reiseschutzes basiert auf dem Reisepreis Ihres Aufenthaltes in Costa Rica. Der Reisepreis ist die Summe der Reiseleistungen, die Sie vor der Reise für den Aufenthalt in Costa Rica gebucht haben (etwa Flüge, Unterkunft, Mietwagen) und kann den Preislisten auf der Webseite entnommen werden.

Mit beiden Auslandsreiseversicherungen zusammen erfüllen Sie die Anforderungen der Einreisebestimmungen Costa Ricas. Dazu erhalten Sie auf Wunsch zusätzlich zu Ihrer Versicherungspolice eine explizite Bestätigung zum gültigen Versicherungsschutz auch für Behandlungen bei Erkrankung an Corona in unbegrenzter Höhe und für Quarantänekosten in Höhe von mindestens 2.500 €.

Bitte teilen Sie uns dazu Ihre beiden Versicherungsnummern mit.